Jury wählt Nominierte und Preisträgerinnen aus

Preisverleihung am 4. Mai 2016

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie verleiht im Jahr 2016 im Rahmen des Unternehmerinnen- und Gründerinnentages zum siebten Mal den Preis zur UNTERNEHMERIN des Landes Brandenburg. Zudem wird es einen Preis für die EXISTENZGRÜNDERIN des Landes Brandenburg geben. Unsere geladenen Gäste erwartet ein spannendes und unterhaltsames Programm.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich, da alle Plätze belegt sind.

Die Bewerbungsfrist ist am 29. Februar 2016 abgelaufen. Die Jury hat vergangene Woche getagt, um die Nominierten und Preisträgerinnen aus den zahlreichen Einreichungen auszuwählen.

Die Preise im Gesamtwert von 7.000 Euro werden am 4. Mai 2016 im Rahmen des 10. Unternehmerinnen- und Gründerinnentages des Landes Brandenburg verliehen. Der 10. UGT steht unter dem Motto „Frauen. Stärken. Wirtschaft.“ und findet in der Potsdamer Staatskanzlei statt.